Über mich

 

 

geboren 1964 in Hamburg

Heilpraktikerin

Diplom Wirtschaftsjuristin (FH) 

 

 

 

 

 

 

Mitglied des Berufsverbandes

Fachverband Deutscher Heilpraktiker, Landesverband Hamburg e.V.

Fortbildungen und Fachseminare

  • Ohrakupunktur
  • EAV (Elektroakupunktur nach Voll)
  • Bioresonanz
  • Phytotherapie (Pflanzenheilkunde)
  • Ernährungsberatung (gesund & aktiv bei Lothar Ursinus)
  • Homöopathie
  • Naturheilkundliche Frauenheilkunde
  • Humoraltherapien
  • Massage, Taping
  • Gesprächstherapie
  • Biofeedback
  • Coaching

 

... wie ein roter Faden

Das  Interesse für Medizin, und das Verstehen wollen, wie die menschlichen Organsysteme als Einheit zusammenspielen und sich gegenseitig regulieren, zieht sich wie ein roter Faden durch mein Leben und war  immer meine Herzensangelegenheit. Schon als kleines Mädchen antwortete ich auf die Frage, was ich einmal werden wolle: Ärztin.

Jedoch haben äußere Umstände es gefordert, dass ich zunächst einen kaufmännischen Weg eingeschlagen habe, wobei ich  die ganze Zeit in meinem Herzen mit der Naturheilkunde verbunden blieb. Von der Familie liebevoll zur "Kräuterhexe" erklärt, habe ich mich fortwährend intensiv mit dem Thema Gesundheit, insbesondere der Gesundheitsvorsorge beschäftigt.

Im Rückblick betrachtet war es sogar von Vorteil, dass ich nicht den geraden Weg gegangen bin, sondern Erfahrungen in vielen unterschiedlichen Unternehmen in der Wirtschaft machen durfte. So kann ich mich  heute gut in die belastenden Situationen hineinversetzen, mit denen die Menschen täglich im Berufsleben konfrontiert werden.

Während einer erzwungenen Pause durch eine langwierige Fussverletzung, fiel mir eine Anzeige mit dem Hinweis auf eine Informationsveranstaltung der Arcana Heilpraktikerschule in die Hände und ich habe nicht gezögert,  auf mein Herz gehört und mich sofort zu der Ausbildung angemeldet.

... so bin ich Heilpraktikerin geworden und freue mich, mein Wissen für Ihre Gesundheit einzusetzen.