Gesundheitscoaching / Vorsorge

Basis ist eine detaillierte Analyse Ihres Gesundheitszustandes, bestehend aus

  • ausführlichem Gespräch zur Aufnahme der Ist-Situation bzgl. bestehender Beschwerden; Grunderkrankung, Einnahme von Medikamenten, gegenwärtiger Stressbelastung, Vorerkrankungen und familiären, sozialen Hintergrund
  • eingehender körperliche Untersuchung von Kopf bis Fuss (sowie erstem Quick-Check: BZ, Blutdruck, Urin) 
  • Körperanalyse; Ihre Körperzusammensetzung wird mittels Bioimpedanzanalyse ermittelt und gibt Auskunft über Ihren  Grundumsatz, BMI (Body-Mass-Index), WHR (Waist-to-Hip-Ratio),  Anteil des Körperfetts,  Körperwasser und der Muskelmasse
  • Messen des energetischen Zustands der Organe mittels Elektroakupunktur
  • Labor: Blutuntersuchung, umfassendes Erstprofil mit über 42 Blutwerten; Urin- und Stuhltest

Da die Auswertung der Befunderhebung einige Tage dauern kann, findet die anschließende Beratung während eines zweiten Termins statt.

Hier werden Sie über die Ergebnisse der durchgeführten Untersuchung informiert und gemeinsam mit Ihnen die möglichen Module eines Vorsorgeplans  besprochen.

Dabei ist es selbstverständlich, das ihre individuelle Lebenssituation berücksichtigt wird, denn nur was am Einzelfall ausgerichtet ist, findet Akzeptanz wird auf Dauer umgesetzt und fördert Ihre Vitalität und Wohlbefinden.

Module zur Gesunderhaltung

  • Ernährungsmanagement

  • Zeitmanagement

  • Stressmanagement und Burn-Out Prävention

  • Bewegungstraining

  • manuelle Behandlungen

  • Aufbaukuren

  • Darmsanierung

  • Bioresonanz

  • Entspannungstechniken

  • "Herzhören" mit Unterstützung durch Biofeedback

  • Gesprächstherapie

Ich sehe mich als Ihr Coach, der Ihnen zur Seite steht und Sie bei der Umsetzung Ihrer Ziele und in der Selbstverantwortung unterstützt. 

 

Hinweis: Dieses Programm ersetzt nicht die medizinischen Vorsorgeuntersuchungen.